Gewässerverzeichnis

Das Gewässerverzeichnis des Verbandes

Alle Gewässer und alle Anlagen, die vom GPV Ohlau unterhalten werden, sind in einem Digitalen Anlagenverzeichnis (DAV) aufgeführt.
Das DAV GPV Ohlau ist auch Bestandteil des Landes-DAV, in dem alle wichtigen Gewässer und Anlagen des Landes verzeichnet sind. Es musste daher nach einheitlichen Kriterien erstellt werden. Das DAV besteht aus

  • Übersicht des Anlagenverzeichnisses mit Raster (Kacheln) der Kartenblätter,
  • Kartenblätter M 1:5.000 des Anlagenverzeichnisses mit Eintragung der Gewässer und Anlagen einschl. Stationierung.
  • Listen über alle Gewässer und Anlagen, in dem alle Details in gleichen Abschnitten aufgeführt sind.


Die Karten des Gewässerverzeichnisses und die Listen des Gewässerverzeichnisses können Sie in der Geschäftsstelle des Verbandes einsehen.

Auch online können einige dieser Informationen eingesehen werden.
Hierzu rufen sie bitte den Landwirtschafts- und Umweltatlas des Landes Schleswig Holstein auf.

  • Suchen sie in der einfachen Suche oben rechts z. B. nach ihrer Gemeinde.
  • Im Fenster das sich dann öffnet wieder nur unter Gemeinden ihren Ort auswählen und dann Anzeigen anklicken.

  • Dann wählen Sie in der Themenwahl die Anzeige für DGK 5 Kacheln aus. Nun können Sie die Kartennummer des Sie interessierenden Gebietes auswählen und ggf. auch unten als Pdf-Datei anzeigen lassen.
  • Mit dem Handsymbol kann der Kartenausschnitt noch verschoben werden.
  • Um das Gewässernetz hervorzuheben, wählen sie bitte Links unter "Wasser" / "Flüsse und Bäche" - das "Gewässernetz" aus, und aktualisieren sie mit dem Symbol oben links unter Karten.

   
Nun vergrößern oder verkleinern sie mit dem "+" od. "-" Symbol, bzw. wählen links die Informationsbereiche aus, bis die gewünschte  Information angezeigt wird.


Im folgenden können Sie DGK 5 Detail-Karten des Verbandsgebietes von 1 bis 34  ansehen oder auch herrunterladen. (Kartenstand: Nov. 2013)

So finden Sie sich im Gewässerverzeichnis zurecht:

  1. Öffnen Sie die Übersichtskarte
  2. Vergrößern Sie die PDF-Datei so, dass Sie sich zurechtfinden
  3. Suchen Sie das für Ihren Bereich wichtige Kartenblatt 
  4. Öffnen Sie das Kartenblatt  
  5. Vergrößern Sie die PDF-Datei so, dass Sie sich in Ihrem Bereich zurechtfinden und alle Angaben lesen können.
  6. Die Zeichenerklärung für die Eintragungen finden Sie in der Datei Legende.
Legende 100800
Karten-Übersicht_100800
karte_100800_01_TK325565972
karte_100800_02_TK325585972
karte_100800_03_TK325545970
karte_100800_04_TK325565970
karte_100800_05_TK325585970
karte_100800_06_TK325605970
karte_100800_07_TK325625970
karte_100800_08_TK325645970
karte_100800_09_TK325545968
karte_100800_10_TK325565968
karte_100800_11_TK325585968
karte_100800_12_TK325605968
karte_100800_13_TK325625968
karte_100800_14_TK325645968
karte_100800_15_TK325665968
karte_100800_16_TK325545966
karte_100800_17_TK325565966
karte_100800_18_TK325585966
karte_100800_19_TK325605966
karte_100800_20_TK325625966
karte_100800_21_TK325645966
karte_100800_22_TK325665966
karte_100800_23_TK325685966
karte_100800_24_TK325545964
karte_100800_25_TK325565964
karte_100800_26_TK325585964
karte_100800_27_TK325605964
karte_100800_28_TK325625964
karte_100800_29_TK325645964
karte_100800_30_TK325665964
karte_100800_31_TK325685964
karte_100800_32_TK325645962
karte_100800_33_TK325665962
karte_100800_34_TK325685962